Schamanen sind "Seher und Vermittler" mit besonderen Fähigkeiten. Sie reisen mit oder ohne ihren Klienten in nichtalltägliche Welten, um dort Wissen und Kraft zu erlangen und Selbstheilungskräfte zu aktivieren.

 

Hier findest Du Informationen zu Ritualen und der Ausbildung.

Schamanismus, was ist das?
Auf der ganzen Erde und allen Kontinenten war das alte, übertragene Wissen über die Spiritualität bei den indigenen Völkern verbreitet und bildete die Lebensgrundlage ihres Denkens und Sein. Im Europäischen Raum war dies der keltische und germanische Schamanismus. Der Leitsatz im Schamanismus und der Schamanischen Ausbildung ist „Alles hat einen Spirit, alles hat einen Geist und alles ist miteinander verbunden“. Mit Schamanischer Arbeit kannst Du Deine Selbstheilungskräfte aktivieren. Aus rechtlichen Gründen weise ich ausdrücklich darauf hin, dass ich mit meiner Beratung und Behandlungen keine ärtzlichen Behandlungen oder Therapien sind und nicht dem Heilpraktikergestz entsprechen.

 

Gebet einer Schamanin

 

Ich werde Dich nicht retten,

denn Du bist nicht machtlos.

Ich werde Dich nicht heilen,

denn ich sehe Dich in Deiner  Ganzheit.

Ich werde mit Dir durch die Dunkelheit gehen

bis Du Dich an Dein Licht erinnerst.

 

Sheree Blis Tilsley

 

 

 

Bei Interesse an Schamanischen Abenden, Ritualen, Einzelsitzungen oder der Schamanischen Ausbildung bitte das Kontaktformular nutzen.

 

Druckversion | Sitemap
© LEBENS-WEISHEIT